BROSINSKY - Flüssigmetall - Techniklogo

Français   English   Espanol   Italiano   Русский язык   中文   Nederland

 

 

Steuerungen: 

- ganz nach Maß -

Allein der jeweilige Einsatzzweck in der Gießanlage bestimmt Art und Auslegung der Steuereinheit. Für die gängigen Umfüllvorgänge genügt eine einfache Ein/ Aus - Steuerung.

Für variable Pumpleistungen eignen sich am besten Tyyristorsteuerungen, die eine stufenlose Leistungsverteilung von 0 bis 100% ermöglichen. Für hochgenaue Dosierungen empfehlen wir unsere maßgeschneiderten Steuerungsanlagen. Diese werten die mit Sensoren ermittelten Temperatur- und Füllstandsmesswerte aus und ermöglichen - ohne Beinflussung durch Temperatur- , Höhenstands- oder Legierungsveränderungen - reproduzierbare Gießvorgänge.

Hierfür lassen sich verschiedene Gießprogramme speichern und - je nach Bedarf - abrufen. Darüber hinaus binden wir gesteuerte Anlagen ohne Schnittstellenprobleme in vorhandene zentrale Steuerungen der Gießstraßen ein.